März 2024>>
MoDiMiDoFrSaSo
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Helfen Sie mit Ihrer Spende dem Bergbauern Christkind

Unsere Aktion "BERGBAUERN CHRISTKIND" gibt es bereits seit 1972. Mit dem Bergbauern Christkind und Bauern Nothilfe unterstützen wir Bergbauerfamilien nach unserem Wahlspruch "We are Serving the Children of the world" (Wir dienen den Kindern der Welt) IHRE SPENDE IST STEUER BEGÜNSTIGT.  Reg. Nr.: 1549 Bescheid vom 12.07.2010 - ;Empfänger: Kiwanis Distrikt Österreich Charity-Fonds - Bergbauernchristkind & Nothilfe - IBAN: AT68 3500 0000 9116 1919 - BIC: RVSAAT2S

CHARITY - PROJEKTE

Bergbauernchristkind und Bauern-Nothilfe

Bergbauernchristkind: Weihnachtsgeschenke für Kinder bis 15 Jahren. Nothilfe: Übernahme von Schulgeld bzw. Internatskosten- für landwirtschaftliche Fachschulen und Hauswirtschaftsschulen. Soforthilfen: bei Unfall, Behinderung, schwerer Krankheit o.d.gl. Katastrophenhilfe: Einmalzahlungen bei Elementarereignissen Hochwasser, Mure, Lawine, Unwetter, Blitzschlag u.d.gl.

STEUER BEGÜNSTIGT SPENDEN!

Laut - Reg. Nr.: 1549 Bescheid vom 12.07.2010 - Empfänger: Kiwanis Distrikt Österreich Charity-Fonds - Bergbauernchristkind & Nothilfe oder PEERMEDIATION Ausbildung- IBAN: AT68 3500 0000 9116 1919- BIC: RVSAAT2S

Mit unseren Charity Aktionen: BERGBAUERN CHRISTKIND & NOTHILFE sowie die PEERMEDIATION AUSBILDUNG an Salzburger Schulen (Gewaltfreie Schule) unterstützen wir Kinder und Jugentliche nach unserem Wahlspruch „We are Serving the Children of the world“ (Wir dienen den Kindern der Welt)

PEERMEDIATION an Salzburger Schulen ein zukunftsweisendes Projekt des KC Salzburg1

Der KIWANIS Club Salzburg1 finanziert und ermöglicht diese Ausbildung, von Schülern zu PEER MEDIATOREN (Streitschlichter) an Salzburger Schulen. Im Schuljahr 2018-19 wurde das Projekt um die Neue Mittelschule Liefering II erweitert. Der KC Salzburg1 übernimmt die Ausbildungskosten samt Lernbehelfe und investiert rund 10.000 € in dieses, für den Schulbetrieb so wichtige Projekt.

SPONSOREN DRINGEND GESUCHT!

LINK zur Schule - Bild -klick

BRG-Akademiestraße
NMS - Nonntal
LWS Bruck Glstr.
Tourismusschule Klessheim
NMS Liefering II
PEER-Präsentation

AKTUELLES

Bargeldversorgung in Österreich

Am 22.02.2024 begaben sich die Mitglieder und deren Gäste des Kiwanisclubs Salzburg 1 auf eine interessante Exkursion, um einen tieferen Einblick in die Bargeldversorgung in Österreich zu erhalten. Unser Gastgeber dieses informativen Ausflugs war Herr Erich Karner, Landesdirektor der GSA Salzburg. Er führte uns durch das Unternehmen und gewährte uns einen tiefen Einblick in die interessanten Prozesse der Bargeldbearbeitung. Von der Ankunft des Bargelds aus den Banken bis hin zur Verteilung an Einzelhandelsgeschäfte und Bankfilialen – wir erhielten einen umfassenden Überblick über jeden Schritt dieses wichtigen Prozesses. Die etwa einstündige Führung durch das Unternehmen bot uns die Möglichkeit, viele Fragen, die eingehend beantwortet wurden. Nach der Führung genossen wir ein gemütliches Beisammensein im „Fingerlos“ und tauschten uns über das Gesehene aus.

Betongeld: Ein Blick in die Zukunft des Wohnens

In einem fesselnden Vortrag mit dem Titel "Betongeld" gewährte Prok. Peter Mayr Einblicke in die gegenwärtige und zukünftige Landschaft des Immobilienmarktes. Der Vortrag, der im Clublokal Kohlpeter stattfand, zog Interessierte aus allen Bereichen an. Mayr beleuchtete die scheinbare Diskrepanz zwischen der Zufriedenheit der Österreicher mit ihrer aktuellen Wohnsituation und dem Wunsch eines erheblichen Viertels, sich in den nächsten 1-2 Jahren zu verändern. Der Fokus lag dabei auf dem Salzburger Immobilienmarkt – sind die Preise im freien Fall oder steuern wir auf eine Immobilienkrise zu? Besonders hervorgehoben wurde die Problematik leistbaren Wohnens angesichts steigender Mieten. Mayr präsentierte nicht nur Fakten, sondern ermutigte auch zu einer offenen Diskussion, um gemeinsam Lösungsansätze zu erarbeiten. Nach dem Vortrag fand eine lebhafte Diskussionsrunde statt, bei der die Teilnehmer ihre Fragen stellten und Ideen austauschten. Die Veranstaltung endete in einer entspannten Atmosphäre, begleitet von kulinarischen Genüssen.

DANKE FÜR IHREN BESUCH AM ADVENTMARKT 2023

Vom 2. bis 5. Dezember verwandelte sich der Kiwanis Stand in einen zauberhaften Treffpunkt auf dem Salzburger Adventmarkt am Altenmarkt. Neben einer Vielfalt an Köstlichkeiten, von Glühwein über Punsch bis hin zu herzhaften Würstchen, präsentierten wir stolz selbstgemachte Kekse und liebevoll gepackte Nikolaussäckchen. Doch das Highlight waren unsere handgestrickten oder gehäkelte Taschen, einzigartige Unikate und das perfekte Nikolausgeschenk. Krampusse haben am 05. Dezember die festliche Stimmung und die vorweihnachtliche Atmosphäre mit einer Prise Schabernack und Tradition bereichert. Vielen Dank an alle, die uns besuchten und dazu beigetragen haben, dass der Kiwanis Club Salzburg1mit Hilfe der Erlöse Gutes tun kann. Wir freuen uns darauf, auch im nächsten Jahr wieder Teil dieses wunderbaren Ereignisses zu sein. Frohe Weihnachten und alles Gute für 2024

Fotoimpressionen vom Lieferinger Dorffest 2023

Bei herrlichstem Badewetter fand das von allen sehnsüchtig erwartetet Dorffest statt. Wetterbedingt wurde überschaubar begonnen und endete mit fulminantem Abschluss. Wir DANKEN allen Besuchern für das KOMMEN!

Herzlich WILLKOMMEN.....

Der KC Salzburg1 öffnet sich für Frauen!

Als erstes weibliche Mitglied konnten wir Zvezdana Kevic am 6.April 2023 im Club begrüßen. Wir sind überzeugt durch diesen Schritt der Öffnung, unseren Mitgliederstand zu erhöhen um weiter unserm Anspruch „Wir dienen den Kindern der Welt“ gerecht zu werden. Am Donnerstag den 20. April 2023 durften wir Markus Vieweger als NEUES Club Mitglied begrüßen!

Besuch der PEER-Ausbildung in der MS Nonntal!

Am 3. Juni 2022 überzeugte sich Manfred Schitter – Germain der PEER Ausbildung des KC Salzburg1, über den Fortschritt der AUSBILDUNG an der MS Nonntal der 20 Schülerinnen und Schüler die eine PEER Ausbildung absolvieren. Die 60-stündige Ausbildung leitet Frau Angelika Wallner (ausgebildete Mediatorin) mit den beiden LehrerInnen Andrea Brandstätter und Christian Gruber. Schüler und Lehrer sind begeistert von dem Engagement des KC Salzburg1 über die Ermöglichung der Ausbildung an ihrer Schule. Schüler und Lehrkörper erhoffen sich eine Fortsetzung der PEER-Ausbildung an der Schule.

 

 

Wir dienen den Kindern der Welt seit über 50 Jahren

Jubiläumswochenende - 50 Jahre KC-Salzburg1

24. - 26. Juli 2015
287 Kiwanier aus dem In und Ausland feierten mit dem KC Salzburg1 das 50-Jahr-Jubiläum 

Unsere Clubs finden Sie hier